Blutspendeberichte

Blutspende im September 2019

in der Großgemeinde Petersberg

 

Im September freuten sich die Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes Marbach wieder über eine große Anzahl an Spendern. Bei den drei Abnahmeterminen in Steinau, Petersberg und Marbach waren 397 Spender erschienen, von denen 20 zum ersten Mal ihr Blut für diese gute Sache zur Verfügung stellten.

Wir konnten folgende Blutspenden ehren:

Für   10 Spenden insgesamt 6 Spender

aus Künzell:            Angelika Haas

aus Petersberg:      Carsten Schulze, Katja Zachow                                          

Für   20 Spenden insgesamt 2 Spender

Für   25 Spenden insgesamt 4 Spender

aus Petersberg:       Carolin Bechter, Marco Schmitt

Für   30 Spenden insgesamt 5 Spender

aus Petersberg:       Jürgen Burhenne, Ingrid Slunsky,

                                                                 Marietta Mihm

Für   40 Spenden insgesamt 5 Spender

aus Poppenhausen: Torsten Nassauer

aus Petersberg:        Eva Chalupa, Manfred Pinhack

Für   50 Spenden insgesamt 2 Spender

aus Künzell:              Manfred Schomann

Für   60 Spenden insgesamt 1 Spender

aus Petersberg:        Marianne Bormann

Für   70 Spenden insgesamt 3 Spender

aus Künzell:             Markus Ebert

aus Petersberg:       Susanne Dittmar

Für   75 Spenden insgesamt 1 Spender

Für   80 Spenden insgesamt 2 Spender

aus Fulda:                Claus Kress

Für   90 Spenden insgesamt 3 Spender

aus Fulda:                Sabine Sell

aus Petersberg:        Marion Semmler

Für 100 Spenden insgesamt 1 Spender

aus Großenlüder:     Joachim Gerk

Für 110 Spenden insgesamt 1 Spender

Für 120 Spenden insgesamt 2 Spender

aus Dipperz:             Manfred Blum

Einen besonderen Dank geht an Herrn Joachim Gerk aus Großenlüder, für die

100ste Spende. Als Dankeschön hat unser Bereitschaftsleiter Daniel Jahn zusammen mit unseren 2. Vorsitzenden Torsten Zwingmann ein Geschenk, sowie

vom Blutspendedienst die goldene Ehrennadel und die Urkunde für die 100ste Spende überreicht.

 

 

von links: 2. Vorsitzender Torsten Zwingmann, Spender Joachim Gerk und Bereitschaftsleiter Daniel Jahn

Allen Spendern sei an dieser Stelle noch einmal herzlich für ihre Spenden-bereitschaft gedankt. Die Mitglieder des DRK Marbach freuen sich, auch in

Zukunft wieder viele Blutspender und auch Erstspender begrüßen zu dürfen.